Esterfelder Kids schmücken Weihnachtsbaum im Stadthaus

0
751
Durchweg zufriedene Gesichter nach getaner Arbeit bei den Kids der Kita St. Ansgar. Leiterin Christel Eckelhoff und Bürgermeister Helmut Knurbein lobten die Jungen und Mädchen für das weihnachtliche Werk.

Meppen.

Zu einer lieb gewonnenen Tradition ist es geworden, dass zu Beginn der Vorweihnachtszeit die ganz kleinen Bürger unserer Kitas unseren Weihnachtsbaum im Stadthaus schmücken. Diesmal haben die Kids der Kita St. Ansgar in Esterfeld viel Kreativität bewiesen und fleißig Baumschmuck gebastelt. Hochmotiviert schmückten sie im Beisein von Bürgermeister Helmut Knurbein den Baum im Stadtfoyer. Als ganz besonderes vorweihnachtliches Geschenk überbrachten sie dem Rathauschef sodann auch noch ein paar stimmungsvolle Lieder. Bürgermeister Knurbein bedankte sich mit Freikarten für die Kinderkarussels auf dem Weihnachtsmarkt. „Es macht jedes Jahr immer wieder sehr viel Spaß den ganz Kleinen dabei zuzusehen, mit welchem Eifer und mit welcher Freude sie den Weihnachtsbaum schmücken“, so Knurbein und ergänzt: „Für mich der perfekte Auftakt in die Vorweihnachtszeit!“