28-Jähriger von fünf Männern geschlagen und getreten

0
331

polizei1

Papenburg (ots) – In der Nacht zum Samstag um 03.30 Uhr wurde vor dem Außenbereich einer Diskothek am Deverweg ein 28-jähriger Mann von fünf bislang unbekannten Tätern geschlagen und getreten. Alle fünf Männer schlugen und traten auf das Opfer ein. Nach den Angaben des Opfers, war dieses direkt zuvor aus der Diskothek gekommen. Dort wurde er noch im Gebäude und dann im Außenbereich von den Tätern körperlich attackiert. Die weibliche Begleitung des Opfers hatte sich noch schützend vor das Opfer gestellt, wurde aber weggestoßen und verletzte sich dabei. Das Opfer musste aufgrund der Verletzungen im Marienkrankenhaus Papenburg ärztlich behandelt werden. Eine Sachbeschädigung an einer Schaufensterscheibe eines Bekleidungsgeschäftes im Inneren des Deverparks dürfte ebenfalls von den Täter begangen worden sein und steht in unmittelbarem Zusammenhang mit der Körperverletzung. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Papenburg unter der Telefonnummer (04961) 9260 zu melden.