Verabschiedungen bei der Stadt Meppen

0
311
Seine Glückwünsche und seinen Dank sprach Bürgermeister Helmut Knurbein (3. v. l.) Marlene Schulten (2. v. l. hier mit Ehemann Alfons) und Joseph Hogg (2. v. r. hier mit Ehefrau Antonia) aus.

Bürgermeister Helmut Knurbein hat Marlene Schulten und Joseph Hogg im Rahmen einer kleinen Feierstunde im historischen Ratssaal in den Ruhestand verabschiedet.

Frau Schulten wurde am 01.08.1979 als Jugendpflegerin bei der Stadt Meppen im Jugend- und Kulturzentrum JAM eingestellt.  Im Jahr 2003 feierte sie ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. Seit ihrer Einstellung war Frau Schulten im Jugendzentrum eingesetzt und wurde nun durch Bürgermeister Knurbein in den Ruhestand verabschiedet.

Herr Hogg wurde am 01.05.1974 bei der Stadt Meppen eingestellt. Nachdem er vorrangig im Sozialamt tätig war, wurde er im Jahr 1990 Fachbereichsleiter des Sozialamtes. Im Jahr 1997 feierte Herr Hogg sein 25-jähriges Dienstjubiläum und war zuletzt seit 2009 Fachbereichsleiter des Ordnungsamtes. Sein 40-jähriges Dienstjubiläum feierte er im Jahr 2012 und wurde nun ebenfalls in den Ruhestand verabschiedet.

Bürgermeister Knurbein sprach der Kollegin und dem Kollegen seinen Dank für die geleistete Arbeit und ihr Engagement, verbunden mit den besten Wünschen für die Zukunft, aus. Glückwünsche der Kolleginnen und Kollegen überbrachte Personalratsmitglied Markus Willers.