STADT SANIERT MEYERS MÜHLE FÜR RUND 80.000 EURO

0
305

Bild: Seit Dienstagvormittag wird die Galerie an Meyers Mühle abmontiert. Während das Geländer noch einmal wieder verwendet werden kann, muss die Holzgalerie komplett neu angebaut werden. Die Arbeiten sollen Mitte Juni abgeschlossen sein.

Die historische Meyers Mühle am Stadtpark wird seit Dienstag aufwendig saniert. Am Vormittag starteten dazu die Arbeiten, der Gallerie-Holländer ist seitdem abgesperrt. „Wir müssen die Mühlengalerie einmal komplett austauschen“, erklärt dazu Papenburgs Stadtbaurat Jürgen Rautenberg. „Ein Gutachten hatte ergeben, dass das Holz an so vielen Stellen Schäden hat, dass eine komplett neue Galerie angebaut werden muss.“

Das Geländer allerdings müssen nicht ausgetauscht werden, dieses wird lediglich repariert und dann wieder angebaut. „Wir gehen davon aus, dass die alte Galerie bis zum Montag abgebaut ist und die neue Konstruktion dann bis Mitte Juni angebracht ist“, erklärt Rautenberg. Die neue Galerie wird dabei exakt so aussehen wie die alte auch, „denn das Gebäude steht ja unter Denkmalschutz, es stammt aus dem Jahr 1888.“

DANKESCHÖN AN FÖRDERER DER BAUMASSNAHM

Ein großes Dankeschön richtet Stadtbaurat Rautenberg in dieser Sache an die Emsländische Sparkassenstiftung und den Landkreis Emsland, die das Projekt finanziell unterstützen. „Die gesamte Maßnahme kostet knapp 80.000 Euro. Dabei erhalten wir rund 40.000 Euro von der Sparkassenstiftung und 15.000 Euro vom Landkreis Emsland. Es ist wirklich klasse, wie wichtig allen der Erhalt dieser historischen Bausubstanz im Herzen unserer Stadt ist“, betont Jürgen Rautenberg. Neben der Galerie müssen im Übrigen auch einige der Klinker und der Aufleger saniert werden. „Dann ist die Mühle wieder komplett standsicher und die Papenburger und Besucher unserer Stadt können sich am Ausblick von der Galerie wieder erfreuen.“ Durchgeführt werden die Arbeiten von der Firma Hass aus Norden, die sich auf den Bereich Mühlenbau spezialisiert hat.

(Quelle/Foto: Stadt Papenburg)

……………………………………………………………………………………………………….

Anzeige:

AZ-Laden Vorlage-Anzeige