10 JAHRE JUZ-TV: GEBURTSTAG MIT LINA LARISSA STRAHL

0
491

 

„Ein solches Programm hat es im Emsland noch nicht gegeben“, freut sich JUZ-Mitarbeiter Ragnar Wilke. Das JUZ-TV Jubiläum wartet mit vielen kostenlosen Mitmachangeboten für medieninteressierte Jugendliche und auch für Eltern auf. „Wir wollen den Besuchern zeigen, was für tolle und lehrreiche Angebote das Jugendzentrum hat“, so Wilke.  Dazu wurden viele Kooperationspartner eingeladen, die am Jubiläumstag die Arbeit des Jugendzentrums unterstützen. „Wir bieten viele offene Medienworkshops an, bei denen alle nach Lust und Laune die Technik ausprobieren können und auf dem Gelände eigene Medienproduktionen erstellen können“, beschreibt Wilke den Tag. 

Bei den Radiomachern der Ems-Vechte-Welle dürfen die Kinder eigene Radiobeiträge produzieren und der Regionalsender EV1.TV kommt mit einem großen Übertragungswagen, mit dem die Kinder an mehreren Kameras TV-reife Bilder aufnehmen, die auf der großen Open Air Bühne übertragen werden. Der Stuntman Ralf Cordes wird mit Kindern Filmschlägereien üben und einige Hollywood-Effekte mit der Kamera aufnehmen. Ansgar Ahlers wird allen angehenden Filmemachern erklären, was sie für die ersten eigenen Kurzfilme benötigen und gibt Tipps in puncto Planung, Kamera, Musik und Drehbuch.

VIELE HIGHLIGHTS

Auf der großen Bühne werden viele Highlights aus 10 Jahren JUZ-TV Geschichte gezeigt und die Macher dazu interviewt. Natürlich darf dabei das Happy-Video nicht fehlen. Auch die ehemaligen JUZ-TV Mitglieder, die nun in die Film- und TV-Branche gewechselt sind, werden zu Wort kommen, und viele lustige Situationen vor der Kamera werden noch einmal präsentiert. Die Autorin Kari Erlhoff wird aus einem Fall der berühmten Serie „Die drei Fragezeichen“ lesen und die Zuhörer dürfen mitraten.  Viele Papenburger Vereine stellen auf dem Marktplatz ihre Arbeit vor, so dass sich die Jugendlichen und Eltern ein Bild davon machen können, wie abwechslungsreich die Angebote für Jugendliche in der Kanalstadt sind. So stellt zum Beispiel der Segelflugverein mit seiner Jugendgruppe ein Segelflugzeug vor, die Jugendfeuerwehr Aschendorf wird einen Brand löschen, die Kunstschule macht kreative Angebote,  der Kinderschutzbund wird Spiele anbieten, die Pfadfinder von 17&4 machen Stockbrot und auch das Kino Papenburg wird das Jubiläum mit tollen Ideen unterstützen. Das ganze Programm findet man unter www.juz-papenburg.de.

KARTEN BEI PAPENBURG KULTUR

Ab 12 Uhr geht es auf dem Marktplatz los und endet um 17 Uhr. Danach startet um 18 Uhr der musikalische Teil des Abends, den die Dry Dudes eröffnen, gefolgt von Bright Nights aus Paderborn. Als Hauptact konnte das JUZ-TV Lina Larissa Strahl gewinnen, die durch die Bibi und Tina Filme große Bekanntheit erlangte. 2300 Tickets sind schon verkauft worden und am Nachmittag können dafür noch Tickets erworben werden. „Ob die Karten noch bis 18:00 reichen, kann ich nicht versprechen“ so Wilke. Die Nachfrage nach den Karten ist nach wie vor groß. Tickets gibt es unter www.papenburg-kultur.de.

juz