Messer auf Jugendliche geworfen

0
224
messer2
(Symbolfoto)

Papenburg (ots) – Am Samstagnachmittag haben zwei bislang unbekannte Täter ein Messer vom Aussichtsturm der Landesgartenschau geworfen. Es verfehlte vier am Boden stehende Jugendliche nur knapp. Einer der Täter war 16-17 Jahre alt, etwa 1,75 Meter groß und von kräftiger Statur. Er hatte dunkles Haar und trug eine schwarze Jogginghose mit der Aufschrift Snipes sowie ein oranges T-Shirt. Der zweite war etwa 14-15 Jahre alt, cirka 1,70 Meter groß und schlank. Er hatte kurzes blondes Haar und trug dunkelblaue Jeans sowie ein dunkles T-Shirt. Er führte einen schwarz-orangen Rucksack und ein grünes Hollandrad mit sich. Ob die Beiden in der Absicht gehandelt haben, die vier Opfer am Boden zu treffen, ist unklar. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (04961)9260 zu melden.